PortalStartseiteKalenderGalerieFAQAnmeldenLoginImpressum

Teilen | 
 

 Können Hunde Gedanken lesen ?

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Können Hunde Gedanken lesen ?   Fr Jan 16, 2009 9:53 am

Zitat :
Jeder Hundebesitzer wird sofort mit Ja antworten. Aber fassen wir die Frage etwas enger: Können Hunde wissen, was der Mensch von ihnen will, ohne dass der ihm das mit Worten mitteilt, die der Hund gelernt hat?
Am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig untersucht eine Forschergruppe seit Jahren, wie Hunde auf menschliche Gesten und Blicke reagieren. In vielen Versuchsreihen hat sich herausgestellt, dass Hunde unter den domestizierten Tieren diejenigen sind, die aus der Körperhaltung eines Menschen am leichtesten herauslesen, was er von ihnen erwartet.
Die Hunde bekamen vom Versuchsleiter Leckerli hingelegt, die sie aber nicht fressen durften. Wurden die Tiere im Anschluss an das Verbot mit Blicken fixiert, hielten sie sich meist daran. Sonst eher nicht.
Bekannt ist, dass Hunde sehr sensibel darauf reagieren, in welcher Stimmung ihre Bezugsperson gerade ist. Sie bemerken sogar, wenn Menschen krank sind. Erklären lässt sich das mit dem ausgeprägten Geruchssinn der Tiere, der schon feinste Veränderungen in der Körperchemie aufspürt. Dies kann man als eine Art nonverbales Gedankenlesen interpretieren.
Der englische Biologe Rupert Sheldrake geht noch weiter. Er gesteht Tieren grundsätzlich telepathische Fähigkeiten zu und erklärt das mit den von ihm beschriebenen »morphischen Feldern«, die er als Kanäle für telepathische Kommunikation zwischen Menschen und auch artübergreifend interpretiert.
Er hat das Verhalten einer Hündin dokumentiert, die immer wusste, wann ihre Herrin nach Hause aufbrach, aber absolut keine sonstigen Anzeichen dafür hatte außer den Gedanken ihrer Besitzerin – sagt Sheldrake.
Wenn er richtig beobachtet hat, ist das Verhalten der Hündin zumindest rätselhaft. Allerdings ist der Biologe in Wissenschaftlerkreisen umstritten.

>Quelle<
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Können Hunde Gedanken lesen ?   Fr Jan 16, 2009 9:48 pm

Ich schliess mich der Aussage des Beitrages bedingt an!
Wir machen ja Agility und gerade da sehe ich wie sehr die hunde auf Körperhaltung ansprechen!Ein minimales Händerzucken reicht den Hunden um darauf zu reagieren!
Dazu kommt noch die Alltagsroutine! Die Fellnasen wissen ganz genau was passiert wenn Fraule"DAS" macht!
das sieht dann oft so aus als wenn sie Gedanken lesen könnten,dabei beobachten sie uns nur ganz genau!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Können Hunde Gedanken lesen ?   Sa Jan 17, 2009 6:54 pm

Gangster schrieb:
Ich schliess mich der Aussage des Beitrages bedingt an!
Wir machen ja Agility und gerade da sehe ich wie sehr die hunde auf Körperhaltung ansprechen!Ein minimales Händerzucken reicht den Hunden um darauf zu reagieren!
Dazu kommt noch die Alltagsroutine! Die Fellnasen wissen ganz genau was passiert wenn Fraule"DAS" macht!
das sieht dann oft so aus als wenn sie Gedanken lesen könnten,dabei beobachten sie uns nur ganz genau!

Dem kann ich zur zustimmen. :l1:
Nach oben Nach unten
Canis
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 478
Alter : 60
Name : Alexander
Wohnort : Berlin
Tiere : 2 Hunde, 5 Katzen
Anmeldedatum : 08.11.08

BeitragThema: Re: Können Hunde Gedanken lesen ?   Sa Jan 17, 2009 9:06 pm

Meine Jungs merken sofort, wenn es mir nicht gut geht. Sie haben eine ganz feine Antenne dafür.

_________________
Viele Grüße
Alex und
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.keksrunde.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Können Hunde Gedanken lesen ?   Sa Jan 17, 2009 11:19 pm

Canis schrieb:
Meine Jungs merken sofort, wenn es mir nicht gut geht. Sie haben eine ganz feine Antenne dafür.

Ja aber das hat nichts mit Gedankenlesen zu tun!
Deine Körperhaltung wird anders sein,evtl. auch dein Geruch,deine bewegungenusw
Nach oben Nach unten
Canis
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 478
Alter : 60
Name : Alexander
Wohnort : Berlin
Tiere : 2 Hunde, 5 Katzen
Anmeldedatum : 08.11.08

BeitragThema: Re: Können Hunde Gedanken lesen ?   Sa Jan 17, 2009 11:55 pm

Das ist richtig. Mit Gedankenlesen hat es nichts zutun. Höchstens mit einem 7. Sinn.

_________________
Viele Grüße
Alex und
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.keksrunde.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Können Hunde Gedanken lesen ?   So Jan 18, 2009 12:33 am

Canis schrieb:
Das ist richtig. Mit Gedankenlesen hat es nichts zutun. Höchstens mit einem 7. Sinn.

Selbst den 7.Sinn sprech ich IHNEN ab!
beobachtung,Instinkte usw
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Können Hunde Gedanken lesen ?   

Nach oben Nach unten
 
Können Hunde Gedanken lesen ?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tierwelten :: Allgemeines um den Hund-
Gehe zu: