PortalStartseiteKalenderGalerieFAQAnmeldenLoginImpressum

Teilen | 
 

 Futterzeiten

Nach unten 
AutorNachricht
Canis
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 478
Alter : 60
Name : Alexander
Wohnort : Berlin
Tiere : 2 Hunde, 5 Katzen
Anmeldedatum : 08.11.08

BeitragThema: Futterzeiten   Sa Jan 03, 2009 12:56 pm

Habt ihr bei euren Hunden feste Futterzeiten?
Bei mir sind die Zeiten sehr unterschiedlich. Das Frühstück gibt es nach der Morgenrunde und das Abendessen nach der Abendrunde. Also je nachdem wann ich mit den Jungs gehe, gibt es auch was in den Napf.

_________________
Viele Grüße
Alex und
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.keksrunde.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Futterzeiten   Sa Jan 03, 2009 1:22 pm

Ich mache morgens die Näpfe voll mit TroFu, da können sich meine Hunde jederzeit bedienen. Zusätzlich gibt es noch Futter aus der hand und dann die Sachen, die die Hunde besser schmecken
Nach oben Nach unten
Canis
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 478
Alter : 60
Name : Alexander
Wohnort : Berlin
Tiere : 2 Hunde, 5 Katzen
Anmeldedatum : 08.11.08

BeitragThema: Re: Futterzeiten   Sa Jan 03, 2009 1:41 pm

Uii, selber bedienen? Da würde Columbo schnell 50 kg wiegen. Der ist so verfressen, dass ich das Futter einteilen muss. Bei den Katzen habe ich immer eine volle Futterschüssel stehen, die sind sehr diszipliniert beim Fressen.

_________________
Viele Grüße
Alex und
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.keksrunde.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Futterzeiten   Sa Jan 03, 2009 3:01 pm

Canis schrieb:
Habt ihr bei euren Hunden feste Futterzeiten?

Meine Futterzeiten sind genau.

Einmal vormittags nach der Morgenrunde und dann Abends um 20:00 Uhr.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Futterzeiten   Sa Jan 03, 2009 3:19 pm

Canis schrieb:
Uii, selber bedienen? Da würde Columbo schnell 50 kg wiegen. Der ist so verfressen, dass ich das Futter einteilen muss. Bei den Katzen habe ich immer eine volle Futterschüssel stehen, die sind sehr diszipliniert beim Fressen.


Wenn ich das beim Nassfutter machen würde, wäre auch ständig der Napf leer, aber beim Tro Fu wird wirklich nur ab und zu genascht oder wenn ganz doll hunger da ist wird alles aufgefressen. aber ist der Napf einmal leer, muss er bis zum nächsten Tag warten. Meist isst Askan erst abends nach dem letzten Gaa´ssi gehen, solange bleibt das Fressen meist unberührt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Futterzeiten   Sa Jan 03, 2009 5:45 pm

Canis schrieb:

Bei mir sind die Zeiten sehr unterschiedlich. Das Frühstück gibt es nach der Morgenrunde und das Abendessen nach der Abendrunde. Also je nachdem wann ich mit den Jungs gehe, gibt es auch was in den Napf.

Ist bei mir genau so! huhn
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Futterzeiten   Sa Jan 03, 2009 8:34 pm

Argon bekommt nach der 1. Morgenrunde einige Brocken Trofu was aber manchmal am Abend bzw während seiner Hauptmahlzeit noch da steht.Dann frisst er es als "Nachtisch" nach seiner Hauptmahlzeit.
Seine Hauptmahlzeit gibt es um 17 Uhr (und wehe ich achte mal nicht auf die Zeit dann wird spätestens um 17.03 Uhr von seiner Seite aus ganz schön gedrängelt und genervt.Obwohl man ja sagt das ein Hund/Tier kein Zeitgefühl haben soll)
Nach der letzten Gassirunde bekommt er noch einen "Betthupferl" von meinem Mann. lachen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Futterzeiten   Sa Jan 03, 2009 10:03 pm

So direkt habe ich keine Futterzeiten da es daran liegt wann ich a) abends von der Arbeit zuhause bin bzw b) wann ich vom Training zurück bin.
Genauso wie morgens liegt daran wann ich aufstehe bzw zur Arbeit gehe.

Meine Wheatenjungs bekommen 2 mal täglich
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Futterzeiten   Sa Jan 03, 2009 10:31 pm

Strolchi bekommt immer einmal täglich richtig was zu futtern (so gegen 11.30 uhr) und zwischendurch ja immernoch jede Menge Leckerlies!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Futterzeiten   Sa Jan 03, 2009 11:51 pm

wir haben auch keine festen futterzeiten. es kommt darauf an wann snoopy morgens aufsteht und wir raus können oder ob wir ins hundeauslauf fahren dann gibt es erst danacht was. und am nachmittag meinst gegen 15.30 uhr gibt es was zu knabbern spachteln oder so das ist die einzige mahlzeit die fast immer um die selbe zeit ist.
abends ist es so da kommt es drauf an ob wir training haben oder noch unterwegs sind.es wariert zwischen 18 uhr und 21 uhr jenach dem.
meine werden auch gebarft und bekommen 2 malziten.

früher hatte ich mal feste zeite .
Nach oben Nach unten
Canis
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 478
Alter : 60
Name : Alexander
Wohnort : Berlin
Tiere : 2 Hunde, 5 Katzen
Anmeldedatum : 08.11.08

BeitragThema: Re: Futterzeiten   So Jan 04, 2009 3:54 am

Hunde und Katzen haben ein Zeitgefühl. Meine Katzen wecken mich jeden Tag um die selbe Zeit.

Also kann ich fast sagen, dass die überwiegenden Hunde nicht zu festen Zeiten was bekommen, sondern es eher flexibel ist.

_________________
Viele Grüße
Alex und
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.keksrunde.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Futterzeiten   So Jan 04, 2009 2:59 pm

Canis schrieb:
Hunde und Katzen haben ein Zeitgefühl.

Hunde kennen ganz genau die Signale......Tagesschau-Signalton......Autostart des Nachbarn frühmorgens......PiPi-machen vor der letzten Abendrunde......
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Futterzeiten   So Jan 04, 2009 10:32 pm

Kyra bekommt 2 x tgl. ihr Frischfleisch, morgens gegen 10.00 Uhr und Abends gegen 18.00 Uhr! ;)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Futterzeiten   Mo Jan 05, 2009 12:04 pm

Sira bekommt auch zweimal am Tag. Die erste Mahlzeit gibts nach unserer Morgenrunde so um 8.00/8.30 Uhr und abends gibts dann so um 20.00 Uhr Abendbrot. <img src=" longdesc="2" />
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Futterzeiten   Di Jan 06, 2009 1:13 pm

Feste Futterzeiten haben wir nicht!
halte es auch sodas er nach der letzten Runde sein Fressen bekommt!
da wir ja noch 2 mal die Woche zum Training sind,wo ja auch mit Futter bestätigt wird und ein voller Bauch nicht gern studiert,gibt da zum Beispiel das Fressen erst sehr spät!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Futterzeiten   So Jan 25, 2009 8:51 am

Hallo,
Bea bekommt 2 mal am Tag ihr Futter.Feste Zeiten habe ich nicht.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Futterzeiten   

Nach oben Nach unten
 
Futterzeiten
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tierwelten :: Allgemeines um den Hund-
Gehe zu: