PortalStartseiteKalenderGalerieFAQAnmeldenLoginImpressum

Teilen | 
 

 Hundekämpfe - ein Insider packt aus

Nach unten 
AutorNachricht
Samtschnauzen
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 585
Alter : 47
Name : kerstin
Wohnort : Friedrichshain
Tiere : Hunde
Anmeldedatum : 08.11.08

BeitragThema: Hundekämpfe - ein Insider packt aus   Sa Nov 08, 2008 6:50 pm

Zitat :
Hundekämpfe - ein Insider packt aus
Hopp oder topp: Bei den illegalen Hundekämpfen in Deutschland zahlen fanatische Herrchen bis zu 500.000 Euro an den Gewinner. Das Verlierer-Tier dagegen erhält einen Genickschuss und wird im Wald verscharrt. SPIEGEL TV sprach mit einem Szeneaussteiger über das Phänomen Hundekampf.

SPIEGEL TV
Hundekampf in Belgrad:
In den einschlägigen Szene-Magazinen werden sie als "Killer-Maschinen" angepriesen. Kampfhunde gehören trotz der neuen Hundeverordnung in Deutschland nicht zu den aussterbenden Rassen. Im Gegenteil: Im Verborgenen finden mittlerweile mehr Hundekämpfe statt, als die Polizei erahnt.

Bis zu 500.000 Euro zahlen fanatische Hundekampf-Profis für einen siegreichen Pitbull. Für ihren Einsatz werden die Vierbeiner wochenlang fit gemacht. Bis zu vier Stunden täglich trainieren sie auf Laufbändern, voll gepumpt mit Anabolika und Vitamin-Cocktails.

Mit den Verlierern aber wird kurzer Prozess gemacht - Genickschuss, anschließend im Wald verscharrt. SPIEGEL TV-Reporterin Kerstin Mommsen hat mit einem Aussteiger gesprochen. Der 32-jährige Hamburger galt jahrelang als einer der Großen in der deutschen Hundekampfszene.


Quelle

_________________
Gruß
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Hundekämpfe - ein Insider packt aus
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tierwelten :: Öffentlicher Bereich :: Aktuelle Informationen-
Gehe zu: