PortalStartseiteKalenderGalerieFAQAnmeldenLoginImpressum

Teilen | 
 

 Läufigkeit!

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Läufigkeit!   Mi Nov 12, 2008 3:52 pm

Wann setzt bei einer Hündin nomalerweise die Läufigkeit ein?
Wie sind eure Erfahrung?
Was ist das Verhalten eurer Hündin während der Läufigkeit?

Also Nala ist jetzt 1 1/2 Jahre und war noch nicht einmal Läufig gewesen oder sie hat es so gut vertuscht das ich es nicht mitgekriegt habe aber das kann ich mir nicht vorstellen!
Kyara im gegenzug war mit nen 3/4 Jahr schon läufig gewesen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Läufigkeit!   Mi Nov 12, 2008 6:20 pm

Franzi schrieb:
Wann setzt bei einer Hündin nomalerweise die Läufigkeit ein?
Wie sind eure Erfahrung?
Was ist das Verhalten eurer Hündin während der Läufigkeit?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Läufigkeit!   Mi Nov 12, 2008 6:28 pm

normalerweise setzt die erste Läufigkeit mit 6-9 Monaten ein. bei cleo war es sogar schon mit 5 monaten. beim ersten mal ist es oft nur "ein wenig", so das man das schon mal übersehen kann, wenn die hündin dazu noch recht sauber ist.
beim ersten mal verändert sich das verhalten auch meist nicht...
auch rüden stehen oft nicht "schlange" Keine Ahnung
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Läufigkeit!   Mi Nov 12, 2008 6:30 pm

hmmm das ist echt komisch aber sone läufigkeit kriegt man doh bestimmt mit!
Die Hündin riecht doch dann auch oder täusche ich mich?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Läufigkeit!   Mi Nov 12, 2008 6:36 pm

also wo angel läufig war, war irgendwie alles anstrengender.

jeden tag das höschen wechseln, sie konnte kaum schlafen, und sie hat rüden magisch angezogen.
somit hatte sie kaum auslauf und war dementsprechend mies drauf.

habe sie dann immer ein wenig im garten ausgepowert....

da konnte ich sicher sein, das kein rüde da ist.

und ticila(obwohl er kastriert ist) wollte ooch immer rauf*lol*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Läufigkeit!   Mi Nov 12, 2008 6:41 pm

na ja.. cleo hat auch gerochen, aber die husky-mix dame von ner freundin war bei ihrer 1. läufigkeit für alle rüden völlig uninteressant!! die konnte mit ihr auf den hundeplatz und alles war wie immer, beim 2. mal standen die rüden schlange, auch die kastrierten!

aber wenn du dir ganz unsicher bist lass sie vom ta checken, falls hormonprobs bestehen sollten!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Läufigkeit!   Mi Nov 12, 2008 6:43 pm

Das werde ich auf jedenfall mal machen lassen iss schon irgendwie komisch!!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Läufigkeit!   Mi Nov 12, 2008 9:12 pm

Ausnahmen bestätigen die Regel !!! Meine Mädels sind vom Alter her unterschiedlich läufig geworden. Eine mit sieben Monaten die andere erst mit einem Jahr. Und auch sonst ist es ziemlich unterschiedlich. Meine kleinen Fellpupse werden super pünktlich läufig *kanste die Uhr nach stellen* hingegen meine Colliemädels eher unpünktlich sind, worüber ich aber in keinster Weise unglücklich bin.
Ivy z.B. wird nur alle 10-12 Monate läufig, einmal waren es auch fast 15 Monate dazwischen. Eine Läufigkeit kaum zu bemerken, kann nur bei einer sogenannten "weißen Hitze" auftreten. Das war bei meiner ältesten Colliehündin so.
Sie hatte NIE Blutungen und ihr Geschlechtsteil schwoll auch nicht an. Ich habe es erst immer mitbekommen, wenn Rüden dann Interesse an ihr zeigten.

Also liebe Franzi, ich würde mir da nicht so einen großartigen Kopf drum machen. Beim nächsten Tierarztbesuch kannst du es ja mal ansprechen, aber extra deswegen zum TA musste nicht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Läufigkeit!   Mi Nov 12, 2008 9:13 pm

Ok gut ich habe mir schon sorgen gemacht!!

was ist den eine weiße hitze?
das habe ich noch nie gehört!!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Läufigkeit!   Mi Nov 12, 2008 9:16 pm

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Läufigkeit!   Mi Nov 12, 2008 9:17 pm

wenn eine Hündin in der Läufigkeit nicht blutet nennt man dies eine weiße Hitze. War für mich einerseits total praktisch...... keine kleinen Bluttröpfchen irgendwo, andererseits musste ich wirklich Obacht geben, wenn Rüden großes Interesse zeigten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Läufigkeit!   Mi Nov 12, 2008 9:20 pm

Vielen Dank!!!

Dann werd ich jetzt ma nen bissel aufpassen!!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Läufigkeit!   Mi Dez 03, 2008 3:02 pm

Franzi schrieb:
Wann setzt bei einer Hündin nomalerweise die Läufigkeit ein?
Wie sind eure Erfahrung?
Was ist das Verhalten eurer Hündin während der Läufigkeit?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Läufigkeit!   

Nach oben Nach unten
 
Läufigkeit!
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tierwelten :: Allgemeines um den Hund-
Gehe zu: