PortalStartseiteKalenderGalerieFAQAnmeldenLoginImpressum

Teilen | 
 

 Katzen getötet und weggeworfen

Nach unten 
AutorNachricht
Samtschnauzen
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 585
Alter : 47
Name : kerstin
Wohnort : Friedrichshain
Tiere : Hunde
Anmeldedatum : 08.11.08

BeitragThema: Katzen getötet und weggeworfen   Mi Nov 12, 2008 11:33 am

Am Freitag hat eine Frau in Viersen zwei tote Katzen am Straßenrand gefunden, denen man die Kehle durchtrennt hat. Das Muttertier und sein Junges waren schon länger tot und am Fundort abgelegt worden.
Bereits am Freitagnachmittag teilte eine Anwohnerin des Schroeteler Weg in Viersen der Polizei mit, dass sie zwei tote Katzen in der Nähe ihres Hauses am Straßenrand aufgefunden hätte.

Die Polizei stellte vor Ort fest, dass es sich bei den toten Tieren offensichtlich um Kadaver von Hauskatzen handelte. Den weiß-rotbraun-schwarz getigerten Tieren waren durch Strangulation oder Schnitte die Kehlen durchtrennt worden. Möglicherweise handelte es sich bei den Katzen um ein Mutter- und Jungtier.

Die Tier waren offensichtlich bereits länger verendet und nicht am späteren Fundort getötet worden. Die Kripo bittet darum, dass sich die Besitzer der Tiere sowie Zeugen und Hinweisgeber melden. Die Kripo ermittelt wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

Quelle

_________________
Gruß
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Katzen getötet und weggeworfen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Katze vs. Kaktus!
» Enttorft oder getötet?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tierwelten :: Öffentlicher Bereich :: Aktuelle Informationen-
Gehe zu: