PortalStartseiteKalenderGalerieFAQAnmeldenLoginImpressum

Teilen | 
 

 Silvester

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Silvester   So Nov 09, 2008 3:58 pm

Bleibt ihr zu hause mit euren lieblingen oder geht ihr weg?

Haben eure hunde angst?
oder haben sie keine angst?

oder fahrt ihr eventuell weg?

Freue mich auf Antworten Peace
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   So Nov 09, 2008 3:59 pm

Also wir wissen noch nicht, was wir machen.

Letztes Jahr waren wir bei freunden in Ostkreuz.
Tici hat zum glück "noch" keine Angst.

Bei Angel wissen wir es nocht...mal schaun
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   So Nov 09, 2008 4:40 pm

Ich bleibe wie immer zuhause!
Aber mein Strolch hat garkeine Angst vor der Knallerei ehr ich traurig
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   So Nov 09, 2008 4:41 pm

lol....ich glaube, ich habe auch mehr angst als alles andere Lachen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   So Nov 09, 2008 5:13 pm

Ich habe keine Angst, bei Cosmo weis ich es dieses Jahr nicht, denn 07 hat er Panik gehabt, aber die Jahre davor nix

Mal schauen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   So Nov 09, 2008 6:43 pm

Also meine beiden haben keine Angst vor Knallerei zum Glück!

ALso wir feiern denke ich mit meiner Mum rein da sie 50 würd und danach gehen wir zu freunden!!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   So Nov 09, 2008 6:46 pm

Meine hatte dieses jahr ein "blödes erlebniss" mit knallern und hat seitdem panik..

deshalb wird sie zu oma aufs land gebracht, da ist ruhe!
und ich brauch mir keine sorgen machen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   So Nov 09, 2008 6:50 pm

Oh das ist natürlich blöd das tut mir sehr leid!
Aber schön das du eine Möglichkeit es deinem Wauzi zu ersparen!!!!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   So Nov 09, 2008 10:10 pm

ja, an sylvester ist das kein problem, dass kann man immer super im vorraus planen!
probleme gibt´s immer nur bei sportveranstaltungen (wm) an denen wochenlang jeden tag geballert wird oder wenn meine nachbarn sich wieder so in den haaren haben das sie gegenstände an wände schmeißen und das so lange bis die polizei einen von beiden mitnimmt... kann teilweise echt die ganze nacht dauern.. Hauen da bin ich echt schon aus meiner eigenen wohnung zu ´ner freundin geflüchtet damit mein hund wieder normal atmen kann...
(die hausverwaltung ist gerade dabei die beiden aus der wohnung zu klagen, ich hoffe das dauert nicht mehr allzu lange) Feiern
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   Mo Nov 10, 2008 12:04 am

Naly schrieb:
ja, an sylvester ist das kein problem, dass kann man immer super im vorraus planen!
probleme gibt´s immer nur bei sportveranstaltungen (wm) an denen wochenlang jeden tag geballert wird oder wenn meine nachbarn sich wieder so in den haaren haben das sie gegenstände an wände schmeißen und das so lange bis die polizei einen von beiden mitnimmt... kann teilweise echt die ganze nacht dauern.. Hauen da bin ich echt schon aus meiner eigenen wohnung zu ´ner freundin geflüchtet damit mein hund wieder normal atmen kann...
(die hausverwaltung ist gerade dabei die beiden aus der wohnung zu klagen, ich hoffe das dauert nicht mehr allzu lange) Feiern

Ohje Mensch bei euch ist ja was los! Unglaublich das es sowas noch gibt!
Hoffentlich klappt das mit der Klage schnell das Ihr wieder eure Ruhe habt!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   Mo Nov 10, 2008 12:29 am

Mein Großer hat große angst seit er ein sehr schlechtes Erlebnis hatte. Das ist so schlimm, dass er nicht raus geht und auch nicht pullert. Er löst sich dann im Treppenhaus aber wenn mans weiß, hat man dann einen Wischer bereit. Letztes Jahr hat er auch Beruhigungstabletten bekommen.
Mein Kleiner hatte letztes Jahr überhaupt keine angst, hoffe das bleibt auch so. Die Hunde gehen dann auch getrennt raus, damit sich Angst nicht überträgt.

Ich weiß auch noch nicht was wir machen. Mal schauen...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   Mo Nov 10, 2008 1:06 am

Ich bin nicht so der Knalltyp..und da irgendwie auch total empfindlich an den Ohren... *grins*

Anni stört das überhaupt nicht, bei ihr muss man eher aufpassen das sie die Böller nicht apportiert. Grübel

Und Murmel ist total fasziniert wir Raketen...*grins*


LG
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   Mo Nov 10, 2008 12:37 pm

Wir bleiben wie immer Silvster zuhause.
Mein Argon hat sehr viel Angst vor der Knallerei seit dem vor einigen Jahren so ein ( ich weiß nicht wie die heißen) Knaller mit einem lauten Pfeifen ankam und über kurz über Argon explodierte.
Voriges Jahr bekam er zwar Tabletten die aber überhaupt nicht geholfen haben.
Auch die Homöopatischen Mittel halfen nicht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   Mo Nov 10, 2008 12:37 pm

Unser großer ist ein schisser und wie die lütte reagiert hab noch keinen Plan...
Nach oben Nach unten
Canis
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 478
Alter : 60
Name : Alexander
Wohnort : Berlin
Tiere : 2 Hunde, 5 Katzen
Anmeldedatum : 08.11.08

BeitragThema: Re: Silvester   Mo Nov 10, 2008 12:48 pm

Meine beiden wollen bei der Knallerei immer raus auf die Straße. Sie finden das toll. Es macht ihnen Spaß.
Ich bin mit meinen Jungs immer zu Hause.

_________________
Viele Grüße
Alex und
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.keksrunde.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   Mo Nov 10, 2008 1:17 pm

Dombo ist immer ganz aufgeregt und viel am Bellen. Allerdings geht es einigermaßen mit seiner Angst und er lässt sich gut ablenken. Sam ist eher ein Schisser und verkriecht sich irgendwo in eine Ecke oder ins Bad, wo kein Fenster ist. Ich weiß noch nicht, was wir machen, würde am liebsten ganz ruhig zuhause feiern, aber man ist auch immer so hin und her gerissen, wenn alle betteln hier und da zu feiern...mal schaun...wenn ich weggehe, dann nie lange und die Hunde sind dann beide bei meinen Eltern.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   Mo Nov 10, 2008 7:00 pm

Meine Wheatenjungs haben keine Angst vor der Silvesterknallerei, Feuerwerk sind sie von kleinauf an gewöhnt.

Wir bleiben Silvester zuhause und machen es uns mit unseren Jungs beim Fondue gemütlich ( Vorteil das meine Jungs gebarft werden ) .
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   Mo Nov 10, 2008 7:23 pm

Also Tara hatte damals zwar keine Angst, aber toll fand sie es auch nicht, aber meistens umgehen wir Silvester in der Stadt....wenn alles klappt sind wir dies Jahr anner Ostsee irgendwo.

Die Katzen finden das nicht schlimm, die sitzen am Fenster und gucken zu. Naja und Lotte....wird halt unser erstes Silvester, aber ich glaube die ist eher Kandidat *hinterdenböllerherrenn*....aber wie gesagt, mit Glück sind wir eh anner Ostsee
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   Mo Nov 10, 2008 8:52 pm

Huhu,
Meine Meerlis interessiert es nicht die Bohne. Doch Rico verfällt in panischer angst das er sogar Beruhigungstabletten bekommen muss die zwischen 60-100€ kosten. Egal wann egal wo wenn es knallt ist er schneller weg als man bis 3zählen kann. Der rennt mir dann weg und ist dann entweder vor meiner Haustür oder rennt irgendwo anders hin und ist dann für 4-5stunden verschwunden. Kriege natürlich dann auch panische angst das er dann überfahren wird oder ähnliches!

lg cessy und Rico
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   Mo Nov 10, 2008 9:24 pm

Kenny hat Sylvester ein Problem mit seiner Panik gehabt. Dieses Jahr hoffe ich, dass es besser wird. ER hüpfte noch Anfang des Jahres bei jedem Knall ausser Hose, aber seit er "therapiert" wird, macht er riesige Fortschritte.
Er hatte sogar Angst, abends rauszugehen, wenn es dunkel war, seit ein paar Wochen geht er abends lockerer raus und er puscht sogar, das wäre im Februar noch undenkbar gewesen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   Mo Nov 10, 2008 11:17 pm

Meine sämtlichen Kleintiere haben allesamt null Probleme mit Silvester und Knallerei
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   Mo Nov 10, 2008 11:42 pm

Wir wissen noch nicht so genau, was wir Silvester machen. Denke aber, dass wir zuhause bleiben werden. Charly hat mit der Knallerei überhaupt keine Probleme. Der geht sogar auf den Balkon gucken. Er ist so richtig neugierig und muss alles mitkriegen.


Gruss Charlyne58
und Charly
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   Di Nov 11, 2008 12:09 am

Bleibt ihr zu hause mit euren lieblingen oder geht ihr weg?
Seit wir Bruno haben, können wir nicht mehr weg. Zu seinem ersten Silvester sind wir mit einer Nachbarin zusammen (Westidame 10 Jahre) in die Uckermark inne Fewo gefahren, da war es ganz ruhig. Letztes Jahr blieben wir zu Hause und dieses Jahr, bleiben wir auch hier!

Haben eure hunde angst? / oder fahrt ihr eventuell weg?
Nö, wir haben ihm beim ersten Silvester, es knallte ja schon am Vortag, da war er 7 Monate, deutlich gemacht, dass das nix Schlimmes ist. Wohl war ihm erst gar nicht. Doch dann war es o.k. ! Es kam auf uns an, unser Verhalten überträgt sich, und jetzt, geknallt wird ja auch zwischendurch, da fällt mir z.B. die Fußball-WM und EM ein. Alles kein Problem !

Freue mich auf Antworten - na dann ... lachen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   Mi Nov 12, 2008 8:38 pm

unsere emma hat angst vor der knallerrei
wir bleiben zu haude
vieleicht holen wir emma ein beruhigungspille vom tierartz
gurß frank u emma
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Silvester   Do Nov 27, 2008 7:58 pm

sunnygirl243 schrieb:
Bleibt ihr zu hause mit euren lieblingen oder geht ihr weg?

Haben eure hunde angst?
oder haben sie keine angst?

oder fahrt ihr eventuell weg?

Freue mich auf Antworten Peace
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Silvester   

Nach oben Nach unten
 
Silvester
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tierwelten :: Allgemeines um den Hund-
Gehe zu: